Kariesbehandlung Erlangen

Kariesbehandlung Erlangen - machen Sie noch heute einen Termin

Kariesbehandlung Erlangen – machen Sie noch heute einen Termin

Viele Leute nehmen Karies auf die leichte Schulter und kümmern sich nicht weiter darum, dabei vergessen sie aber, dass dies eine Krankheit ist. Oftmals reagieren sie erst, wenn es zu spät ist. Karies ist eine Erkrankung an den Zähnen, die durch verschiedene Bakterien verursacht wird. Unsere Mundhöhle ist von Geburt an frei von Keimen, doch schon nach kurzer Zeit ändert sich dies. Besonders durch das Abschlecken von Schnuller und Fläschchen der Mutter, oder auch das auf den Mund küssen, werden die Kariesbakterien übertragen. Dadurch kann diese Krankheit auch schon an den Milchzähnen der Kinder entstehen. Diese muss jedoch bei Kindern, wie auch bei Erwachsenen behandelt werden, bevor Schäden, wie Entzündungen entstehen. Wir informieren Sie hier über die Kariesbehandlung Erlangen.

Was ist Karies überhaupt?

Das Wort Karies stammt ursprünglich aus dem Lateinischen (caries) und bedeutet so viel wie “Morschheit” oder auch “Fäulnis”. Durch den Stoffwechsel verschiedener Bakterien, die sich in der Mundhöhle befinden, wird die Zahnhartsubstanz, also das Zahnschmelz und das Zahnbein, angegriffen. Dabei heften sich die Bakterien aneinander und setzen sich als Belag auf und zwischen den Zähnen fest. Ist die Karies schon im fortgeschrittenen Zustand, so entstehen Löcher in den Zähnen. Es ist eine der häufigsten Infektionskrankheiten, die mit am weitesten verbreitet ist. Diese Infektion ist von Mensch zu Mensch übertragbar.

Wie kann man gegen Karies vorgehen?

Bei Auftreten dieser Infektion, sollte eine schnellstmögliche Behandlung erfolgen, sonst verbreitet sich die Karies in der gesamten Mundhöhle. Dabei können die Bakterien auf Nerven und Knochen übergehen und schwerwiegende Entzündungen hervorrufen. Für eine Kariesbehandlung in Erlangen, werden verschiedene Möglichkeiten von den Zahnärzten angeboten. Eine Methode, im frühen Stadium, ist die regelmäßige Fluoridierung. Dabei wird erst einmal der angesammelte Zahnbelag entfernt. Danach wird ein spezieller Lack auf die Zähne aufgetragen, der sogenannte Fluoridlack. Dennoch sollten Sie, nach der Therapie regelmäßig Ihren Zahnarzt Erlangen aufsuchen, um die Karies weiterhin zu beobachten, denn in einigen Fällen, kommt es vor, dass diese nicht gestoppt wurde und es zu einem Fortschreiten kommt. Das heißt, solange nur Zahnschmelz und Zahnbein angegriffen sind, kann der Zahnarzt die beschädigten Stellen entfernen und im Anschluss das entstandene Loch mit Füllmaterial verschließen.
Ist die Infektion schon fortgeschritten und Sie haben Zahnschmerzen, hilft diese Technik nicht. Liegt dieser Fall vor, ist das Zahnmark mit Kariesbakterien befallen. Dann muss der Zahnarzt den Zahnnerv entfernen und bis zum Wurzelkanal durchdringen, damit dieser desinfiziert und gefüllt werden kann. Hilft auch diese Variante nicht, muss der angegriffene Zahn gezogen und durch ein Implantat ersetzt werden.

Kariesbehandlung Erlangen

Bei einem Zahnarzt sind Sie für die Behandlung an Karies gut aufgehoben

Bei einem Zahnarzt sind Sie für die Behandlung an Karies gut aufgehoben

Unsere Zahnärzte in Erlangen, sind auf die verschiedenen Methoden der Kariesbehandlung spezialisiert. Neben den schon genannten Varianten, gibt es auch die Möglichkeit, die Bekämpfung der Bakterien, ohne einen Bohrer durchführen zu lassen. Diese relativ neuen Optionen sind unterschiedlich in ihrer Ausführung. Hierbei unterscheidet man unter Curodont™ (biologische Kariestherapie), Icon®, HealOzone und Laser.

Fazit

Wessen Zähne von Karies befallen sind, kommt um eine professionelle Zahnärztliche Behandlung nicht drumherum. Ob Kind oder Erwachsener, jeden kann es treffen, vor allem wenn die Ernährung nicht an die Empfindlichkeit der Zähne angepasst wird. Wer eine Infektion bemerkt, sollte schnellstmöglich handeln, bevor sich der Befall in der Mundhöhle verbreiten kann. Häufig kann man dies selbst feststellen, wenn sich die Zähne an einigen Stellen weiß bis bräunlich verfärben. Durch die verschiedenen Therapiearten, können auch ängstliche Patienten, beruhigt die Behandlung durchführen lassen.