Zahnersatz Erlangen

Fehlen die natürlichen Zähne, ist Zahnersatz eine gute Lösung. Die Gründe, warum man die echten Zähne verliert, können sehr vielfältig sein. Egal ob altersbedingt, nach einem Unfall oder durch eine Zahnerkrankung, fehlen die natürlichen Zähne, bleiben meist unschöne Lücken zurück. Diese können die optische Erscheinung beeinträchtigen, aber auch beispielsweise beim Essen unangenehm sein. Zahnersatz Erlangen ist dann eine gute Lösung. Der Fachbegriff dafür ist die Prothetik. Beim Zahnarzt Erlangen kann man sich dazu beraten lassen. Außerdem hilft er bei der Planung. Die Herstellung übernimmt meist ein spezielles Dentallabor. Sind die künstlichen Zähne fertig, setzt sie der Zahnarzt ein. Bei Zahnersatz kann es sich um einen einzelnen Zahn, eine Teil- oder Vollprothese oder auch um eine Zahnbrücke handeln. Auch die Zahnimplantate Erlangen gehören dazu. Mit einer Brücke lassen sich beispielsweise Zahnkronen, aber keine Wurzeln ersetzen. Mit einem Implantat dagegen schon.

Unterschiede beim Zahnersatz Erlangen

Zahnersatz Erlangen - alles für Ihre Zähne

Zahnersatz Erlangen – alles für Ihre Zähne

Natürlich gibt es auch beim Zahnersatz Erlangen verschiedene Möglichkeiten. So kann zum Beispiel zwischen Herausnehmbarem oder Festsitzendem gewählt werden. Obwohl die letztere Variante sehr sinnvoll klingt, kann auch die Erstere durchaus gut sein. Welche Variante gewählt wird, hängt von der Beschaffenheit der übrigen Zähne und somit der aktuellen Mundsituation, aber natürlich auch vom Patientenwunsch ab. Allerdings müssen sich die meisten Patienten an den herausnehmbaren Zahnersatz erst einmal gewöhnen. Außerdem können auch nicht immer alle Varianten angewandt werden. Bei einer Zahnbrücke beispielsweise müssen die beiden Nachbarzähne gesund sein. Damit die Brücke hält, werden diese Zähne meist abgeschliffen. Das wiederum kann für die betroffenen Zähne auch eine extra Belastung darstellen.

Warum der Zahnersatz in Erlangen so wichtig ist

Die Zähne sorgen nicht nur für ein ansprechendes Äußeres, sondern sie helfen auch bei der Zerkleinerung der Nahrung. Nicht zuletzt sind sie auch bei der Aussprache von Bedeutung. Fehlen Zähne, kann bei den restlichen Zähnen eine Fehlbelastung entstehen, die schließlich das gesamte Gebiss beeinträchtigt und dessen Lebensdauer verkürzen kann. Weiterhin werden bei der Nahrungsaufnahme der Kiefer und die Kaumuskulatur anders beansprucht. So kann es zu Störungen der Kaufunktion und dadurch wiederum sogar zu Mangel an Aufbaustoffen kommen. Dies kann letztlich den gesamten Körper einschränken und zu Funktionsstörungen führen. Aber auch psychisch können fehlende Zähne zu Problemen führen. Oft wird das gesamte Wohlbefinden davon beeinträchtigt. Weiterhin kann das Fehlen von Zähnen dazu führen, dass benachbarte Zähne schief wachsen oder kippen. Die Folge können Zahnschmerzen, Verspannungen im Kiefer und letztlich auch im Nacken sein.

Zahnersatz Erlangen: wer zahlt?

Wer wie viel bezahlen muss, kann sehr stark variieren. So kommt es natürlich auf das Material und die Beschaffenheit und Größe des Zahnersatzes an. Auch die Krankenkasse kann entscheidend sein. Nicht alle Kassen übernehmen alle Kosten. Daher sollte man sich auch hier vorher genau informieren. Allerdings gibt es fast immer einen Festzuschuss von der Krankenkasse und einen Teil, welchen der Patient selbst tragen muss. Wie viel die Krankenkasse aber übernimmt, variiert je nach zahnmedizinischem Befund. Einige Krankenkassen bieten deshalb sogenannte Zahnzusatzversicherungen an. Diese können ebenfalls sinnvoll sein. Aber auch hier sollte man sich vor dem Abschluss gut informieren. Ohne Zahnzusatzversicherung liegt der Zuschuss der Krankenkassen etwa bei 50 Prozent. Dabei kann der Patient selbst entscheiden, welche Art von Zahnersatz er wählt. Der Kostenzuschuss der Krankenkasse bleibt aber unverändert. Nur der Eigenanteil kann steigen. Wer jedoch ein gut geführtes Bonusheft hat, kann oft auch mit höheren Zuschüssen rechnen. Die Ansprüche des Patienten spielen ebenfalls eine Rolle. Entscheidet man sich für eine Art Standard-Therapie bleiben die Kosten meist überschaubar. Wer jedoch mehr Ansprüche stellt und viel Wert auf Komfort legt, entscheidet sich vielleicht für einen Zahnersatz aus Keramik. Dieser ist dann aber natürlich auch deutlich teurer und der Patient muss selbst mehr Kosten tragen.

Zahnersatz Erlangen